Ausbildung

Schneidwerkzeugmechaniker/-in

Wenn du schon immer gerne die Bohrmaschine in der Hand hattest und wissen wolltest, wie die Bohrer überhaupt entstehen, bist du hier genau richtig. Denn während der 3 ½ jährigen Ausbildung zum/-r Schneidwerkzeugmechaniker-/in lernst du Fräs- und Bohrwerkzeuge nicht nur selbst zu entwerfen, sondern sie auch selbst herzustellen und nachzuschleifen.

An unseren High-Tech CNC- Maschinen (Computerized Numerical Control) wirst du auch Kleinstwerkzeuge mit einem Durchmesser bis zu  0,3mm herstellen können. Du lernst die Maschinen so zu programmieren, dass am Ende aus einem Rohteil ein Präzisionswerkzeug wird.
Jeden Tag hast du die Chance, dein neuerlerntes Wissen herauszufordern und es in innovative Werkzeuglösungen umzusetzen.